PDF Drucken E-Mail
Club - Aktuelles
Geschrieben von: Administrator   
Samstag, 25. Juni 2011 um 14:38

I. Österreichische Bonsai-Nationalausstellung  2011 

Der Salzburger Bonsaiclub veranstaltete am 4. und 5.6.2011 in der „Alten Saline“ in Hallein, Pernerinsel, die österreichische Bonsai Nationalausstellung. Alle österreichischen Bonsaiclubs waren eingeladen, ihre besten Bonsais auszustellen. In dem altehrwürdigen Gebäude der Halleiner Salinen, ca. 250 Jahre alt, baute der Salzburger Bonsaiclub mit viel Liebe zum Detail, Enthusiasmus und Engagement ein Ambiente für die schönsten Bonsais Österreichs auf, das sich auch international sehen lassen konnte. Der Bonsaiclub Wien war mit 27 Bäumen vertreten, die durch das Team Karl Pavlas und Rudolf Mayer gekonnt und auch gelungen arrangiert wurden. Während der Ausstellung fanden die Bäume überaus reges Interesse beim Publikum. Das Betreuerteam, das alle Hände voll zu tun hatte, Fragen zu beantworten, wurde dankenswerterweise von Fam. Stadlbauer unterstützt. 

Als Highlight der Ausstellung wurde am Samstag von 9.00 bis 17.00 Uhr die Austrian Bonsai Trophy, der Gestaltungswettbewerb der österreichischen Bonsaiclubs abgehalten. Für den Bonsaiclub Wien trat das Team Stefan Steininger und Johannes Kralovec an. Gestaltet wurde eine Yamadori-Fichte, die von beiden sehr gekonnt und mit viel Einsatz gestaltet wurde. Die Siegerehrung fand bei der Abendveranstaltung statt und zu aller Überraschung erkämpfte sich das Team des Bonsaiclubs Wien den Sieg. Stefan Steiniger und Johannes Kralovec erhielten den wunderschönen Siegerpreis aus graviertem Swarovskiglas. Der Preis wurde vom Salzburger Obmann dem Bonsaiclub Wien für ihre Gestalter überreicht.

 Fazit:

Ein gelungenes Wochenende, das ein voller Erfolg wurde. So macht Bonsai Freude!

 

 

 

 

 

 

 

 

Aktualisiert ( Samstag, 25. Juni 2011 um 15:32 )